Besuchen Sie uns auch im Social Web:

Bei Swiss gehen Allergiker entspannt in die Luft

0

Für Allergiker sind vor allem längere Flugreisen oft mit zusätzlichem Stress verbunden, weil sie das Essen an Bord bzw. bestimmte Inhaltsstoffe nicht vertragen. Um das Reiseerlebnis für Fluggäste mit Allergien zu verbessern, bietet Swiss International Air Lines (Swiss) als erste Fluglinie der Welt Allergiker freundliche Produkte am Boden und in der Luft an.

Essen, dass bei Swiss Air auf Flügen serviert wird und für Allergiker sind. (c) Swiss International Air Lines

Endlich gibt es auch für Allergiker keinen Grund mehr, beim Essen „in die Luft zu gehen“.

Swiss – die nationale Fluggesellschaft der Schweiz – ist nicht zuletzt auf Grund ihrer Herkunft zu höchster Produkt- und Servicequalität verpflichtet. Ihre überschaubare Größe ermöglicht es Swiss, näher an ihren Gästen zu sein und sie individueller zu betreuen.

In Zusammenarbeit mit ECARF (European Centre for Allergy Research Foundation) bietet Swiss einen noch individuelleren Service, der sich vor allem an Gäste mit Allergien wendet. Auf allen Swiss Flügen sind nämlich ab sofort standardmäßig Laktose- und Gluten freie Alternativprodukte zusätzlich zu den bestehenden Produkten erhältlich, beispielsweise Laktose freie Kaffeemilch oder eine Laktose freie Variante der Swiss Schokolade-Täfelchen.

Darüber hinaus stehen Fluggästen mit Allergien oder Unverträglichkeiten auf Wunsch je nach Fluglänge auch Allergiker freundliche Snacks wie Riegel, Joghurt oder Cakes zur Verfügung. Alternative Milch- und Brotprodukte sind auch in allen Swiss Lounges in der Schweiz vorrätig. Allergenfreie Sondermahlzeiten können für alle Reiseklassen auf Langstreckenflügen sowie in der Business Class auf Europaflügen spätestens 24 Stunden vor Abflug bestellt werden.

Qualität verpflichtet

In der Kabine hat SWISS ebenfalls entsprechende Anpassungen vorgenommen. So verzichtet die Fluglinie grundsätzlich auf dekorative Blumenelemente sowie auf Raumsprays, welche die Atemwege irritieren könnten. In den Bädern steht eine spezielle, hautfreundliche Seife zur Verfügung.

Die Schweizer Fluggesellschaft ist die weltweit erste, die die ECARF-Kriterien für Allergiker freundliche Fluggesellschaften erfüllt und mit dem entsprechenden Qualitätssiegel auf ihr Angebot hinweisen kann.

Weitere Informationen zu den diversen Spezialmenüs finden Sie hier.

Bilder: Swiss International Air Lines

Beitrag teilen

Hier können Sie einen Kommentar hinterlassen