Besuchen Sie uns auch im Social Web:

Buchtipp: Essen um zu leben – Gut essen um nur 1 Euro täglich

0

In ihrem neuen Kochbuch „Essen um zu leben“ verrät die Köchin, Kräuterfachfrau und Bloggerin Brigitte Rühl-Preitler wie es mit einer ausgeklügelten Einkaufsliste möglich ist, 78 einfache köstliche Rezepte und täglich 3 Mahlzeiten zuzubereiten. Sie glauben das nicht? Nun, dann gibt´s eigentlich nur eine Lösung: Sie brauchen dieses Buch…

Preiswert, einfach und nachhaltig kochen
(c) Johan Preitler

Brigitte Rühl-Preitler hat ein neues Kochbuch geschrieben, mit dem man preiswert und einfach gut kochen kann.

Das Buch versteht sich nicht nur als „reines“ Kochbuch. Es versteht sich vielmehr als Anregung, mit bewusst ausgesuchten Lebensmitteln, wenig Aufwand und leicht verständlichen Zubereitungstexten den Spaß und die Kreativität am Selberkochen – wieder – zu entdecken.

Ausgehend von einem Monatseinkauf für eine Person und einem Budget von rund € 30,– enthält es Rezepte zu Frühstück, Mittag- und Abendessen für 31 Tage. Der Einkauf besteht hauptsächlich aus Grundnahrungsmitteln, die nach einem Monat restlos aufgebraucht sind. So ist das Buch auch ein wertvoller Beitrag zu Abfallvermeidung und Nachhaltigkeit.

 

Service

Auf den Geschmack gekommen? Oder gerade eine Idee für Weihnachten? Oder einfach nur begeisterter Hobbykoch/ Hobbyköchin? Hier können sie das Buch bestellen:

 

 

 

 

 

(Bilder: Edition Esspapier, Johan Preitler)

tom

tom

Seit "ewigen" Zeiten dem Schreiben zugetan, speziell und vor allem online 😉
tom

Hier können Sie einen Kommentar hinterlassen